Turniersaison 2014

 

Aufstieg:

Sabrina Wodak - LK3

 

 

 

C-Turnier Stadtlauringen

Wieder ein neuer Turnierplatz! Angefangen hat das Ganze schon katastrophal: Keine Sicherheitsnadeln für die Startnummern und keinen zweiten Zopfgummi. Gott sei Dank war Evi und Jasmin dabei und erledigten ihre TT Aufgaben sehr gewissenhaft. Dann ging es zuerst in die SSH und mit dem zweiten Platz war der Aufstieg in die LK3 geschafft *freu*. Noch besser wurde es mit dem ersten Platz in der Pleasure! Skeeto war wunderbar!!! Die WHS war "etwas eilig" - laut den Richtern...Der erste Trail war grausam. Am Anfang ging es gut, die TurnaroundBox auch trotz äppeln, aber dann griffen uns drei Bremsen an. Davon mal abgesehen, haben wir festgestellt, dass Skeeto mit den längeren Händerstehpausen auch ein Problem hat. Die Lope Over Stangen schrotteten wir und das Tor? Erstens war es echt gefährlich gebaut, dass ging nicht nur mir so. Zum Zweiten blieben wir hängen und sprangen auf die Seite, ABER wir machten es fertig. Den zweite Trail , mit zwei Stunden warten, ließen wir ausfallen, da es eh das Regnen anfing.

 

SSH 4-5: 2. Platz

WPL 4/5A: 1. Platz

WHS 4/5: 6. Platz

 

 

 

Evi war noch mit Lucky in Büchenbach und rockte den Platz! Auch Alice startete! Wir waren leider nicht dabei, aber die Schleifen sprechen für sich und Evi hat verstanden: Beine ran an das Hobba - und nach einigen Üben klappt das hervorragend *stolz bin*

C-Turnier Auerbach

Auerbach - gerade mal 90km - am Ende wurde es knapp, zu knapp!

 

Skip and Skeeto und Lucky wurder eingepackt und wir fuhren nach Auerbach. Professionell wie wir sind hatten wir einmal zwei und einmal drei TT's PLUS Hund dabei, was soll denn da schief gehen...richtig das Wetter...36° und es wird noch heißer *träller* Samstag ging das Ganze ja noch, aber am Sonntag war es sehr sehr schwül. Natürlich waren Samstag viele Bremsen da und wir versemmelten die SSH. Erstes Mal, dass wir keine Schleife bekommen haben. Aber immerhin R2, also nicht ganz verkackt :D

Die Pleasure war sehr gut, die Horsemanship ging auch. Interessant war, dass die Richter anscheinend auf Fleckvieh standen - es war fraglich warum manche vor uns waren. Jedes Mal auch das gleiche Phänomen: Pferd spackt in der Pleasure, hinter den Richtern und zack gewinnt die -.- Ahhhhhh...Allgemein fand ich, dass in der Pleasure und Railwork sehr unfair geritten wurde. Da drifteten Pferde, es wurde knapp überholt, ausgebremst und Batzen gebildet - nicht schön! Aber Skeeto war brav :) Und auch wenn der 5./6. Platz nicht so super ist, war es doch super, bei einem Starterfeld um die 20 Mann rum.

Zum Trail sagen wir mal nichts, außer drei Bremsen, rießen Galoppsprung, eine verkehrte Stande und raus. Aber zu Ende geritten und er hat sich sofort wieder beruhigt und ist super weiter gelaufen!

Und der Herr Lucky?! Nunja er lief doch recht ordentlich und holte Schleifchen. Den Allroundchampion und den ersten Platz im Trail verdankte Evi dann doch vielen Starts (die doch gut geritten wurde!!!) und die Kunst einfach den Weg im Trail richtig zu finden! Bis auf das Trail war es ein schöner Start, besonders die Brücke war topp! (Bringt doch die bissige Stallchefin was, gell?!^^)

 

WPL 4A: 3. Platz

WHS 4A: 4. Platz

WPL 4/5A: 5. Platz

WHS 4/5A: 6. Platz

C-Turnier Burgebrach

Wir hatten mal wieder alles dabei - vor allem Regen und starken Seitenwind. Aber auch Mighty, Lucky, Skeeto und Éowyn!

 

Zuerst die SSH und ich lief mit beiden Quartern. Dann hieß es: Nur ein Pferd darf gestartet werden, also wird nur eines gewertet. Na toll. Mit Beiden war ich in der Wertung -.- Mighty war etwas besser also kassierten wir den dritten Platz :)

In der Pleasure ging es etwas zügig zu und doch wurden wir zweiter und der Kopf hielt! In der anderen Pleasure wurden wir - warum auch immer - nicht platziert...Er lief echt gut!

Im Trail war es dann zuerst etwas anstrengend. Skeeto fing wieder das Hüpfen an. Vorne rauf und runter. Aaaaber doch noch der Fünfte, weil er dann wirklich schön lief. In der WHS kam dann starker Wind auf und das Hirn war weg. Egal, bei starken Kurzregen verluden wir und ab Heim ging es :)

Und Lucky hatte Premiere! Und dafür machte er seinen Job echt gut! Auch wenn ich das Scoresheet nicht gesehen habe, denke ich, dass er knapp an der Platzierung vorbei ist, denn er war gut! Gut in der Pleasure schnell, aber mei! Der Trail war voller Pandabären, aber durchweg kontrollierbar!

 

SSH 3-5: 4. Platz

WPL 4/5A: 2. Platz

Trail 4/5A: 5. Platz

AQ-Turnier Sonnefeld-Bieberbach

Ein sogenanntes A/Q Turnier geht über drei Tage, also auch am Freitag. Natürlich sind die LK4 und 5 Klassen am Freitag, der Trail am Samstag und die WHS/WPL am Sonntag. Toll... Also nannte ich am Freitag, da Ferien, SSH, WPL und WHS. Auch starte ich ab sofort LK4, warum? Nja wenn Skeeto läuft, kann er Punkte einfahren, damit ich mein Ziel erreichen kann. Das ist der Aufstieg in die LK3 und damit auf Bit. Und wenn er spinnt, spinnt er eh :D

 

Also Samstag um 9 Uhr in Sonnefeld, das ist bei Coburg, angekommen. Eingewiesen wurde auf dem Parkplatz nicht und so stellten wir uns vor eine Teilnehmerin, die mit ihrem Pferd LK5 startete und mit ihrer Trainerin vor Ort war. Wir unterhielten uns viel und wir zupften ihr Pferd dreimal aus dem Heunetz und bauten den Hänger wieder zusammen ^^

 

Zuerst war es etwas hektisch bis alles geregelt war. Angeblich musste wir noch bezahlen...ahm neee o.0! War aber dann alles okay und ohne Hoof Black ging es in die SSH. Fand zwar, dass Skeeto am besten Stand (Ja das Setup ging super!), aber wurden dann fünfte!. Richtig super Start!

 

Beim Abreiten vor der WPL war Skeeto entspannt und locker. Und dann ging es zu 12? in die 30x60 Halle. Er lief so entspannt und wir sicherten uns den vierten Platz. Die dritte war selbst überrascht, da das Pferd bockte und wirklich schlecht lief (Außengalopp etc.), aber immer wenn der Richter geschaut hat, war es wohl gut :( Und mein mega geiles Backup hat er sich nicht angeschaut -.-

 

Dann war wieder ewig Pause. DAS ist mal anstregend. Nun gut wir haben oben zugeschaut und Éowyn wurde oft fotografiert und man wollte die Rasse wissen, gefolgt von dem "Was ist das!?" *lach*

Dann dachten wir uns, jetzt gehen wir runter, satteln und gehen nach oben. Die Prüfung vor uns hatte begonnen, mit 13 Startern. Ich stieg auf und schon wurde unsere Prüfung aufgerufen *hektik* Aber lief entspannt, außer dass er schauen musste, warum da jetzt das Tor zur Hälfte offen stand und ein Traktor zu sehen war. Da ging der Galopp dahin - etwas schräg :D EGAL DRITTER!!!

 

Ein rund um super Tag mit acht Punkten auf dem Konto! Auf nach Burgebrach! Zwei Tage mit sechs Prüfungen und dem Babüüü!

 

SSH: - 5.  Platz

WPL: - 4. Platz

WHS: - 3. Platz

 

Aufgrund der wenigen Starter, waren es LK4/5 Prüfungen.

Freizeit-Osterturnier Oberbaimbach

Und Klappe die Zweite. Zumindest besseres Wetter hatten wir. Richtig sonniger Tag. Am Tag davor brachten wir Lucky, Mighty und Penny rüber auf das Paddock. Den Tag über konnten wir uns über ein kleines Paddock mit Unterstand freuen. Unsere Herde ist wirklich stabil, kein Gehaue oder Gezicke :)

Zu Mighty: Trail hat die Maus ganz ganz gut gemacht. Tor wollte sie zwar nicht, aber alles durchgetrabt *freu*. In der WHS konnte sie dann nicht mehr. War aber kontrollierbar. Sie war total geflasht, weil da soviele Reiter und Pferde sind. Das Line Up konnte sie aber wie eine Große :D

Zu Skeeto: Ohne Abreiten in einen Trail ist einfach nicht möglich. Gehört sich ja auch so. Daher verweigerte er alles. In der WHS ist er einfach Bombe gelaufen, weiß der Geier was da bewertet wurde...das Ride&Fun habe ich ausfallen lassen, dafür im Barrel Race, trotz veritten, dritter geworden und damit endlich ein Pokal :D

Zu Penny: Hat sich echt super gemacht mit Sophia. Außen war sie einmal etwas nervös, ansonsten wirklich topp. Die Aufgaben blieben im Kopf und wurden korrekt geritten!

Zu Haifa: Ist eigentlich echt gut gelaufen, auch wenn sie in der Edressur keine Lust mehr hatte.

Zu Lucky: Hat sich auch sehr gut gemacht *daumen hoch* Und er war super in der Herde und auch das Hänger fahren war suuuper!

 

War ein netter Tag, auch wenn wir manchmal nicht genau wussten, wie die Maßstäbe der Bewertung waren. Nächste Woche gehen wir auf Oritt mit Penny und Skeeto :D Oh weh, packt zusammen und Platz da!

 

 

~ ACHTUNG: ~

 

-- ONLINE--

 

 

-> Kurse aktualisiert

 

Schaut bei EWU Trainer C und Pferdegestütztes Coaching rein!

 

 

 

Schaut auf unsere Aufzucht! Plätze frei!

~~ Klick hier ~~